Kontakt

Telefon: +49 (0)5592 / 590 55 0
Fax: +49 (0)5592 / 590 55 29
E-Mail: info@wienecke-sinske.de

Kontakt »

News
 

Messuhren prüfen

QPrecisa





Bedienungsanleitung [PDF]


Beschreibung

Der Messuhrenprüfstand Qprecisa ist ein für die Messmittel- und Prüfmittelüberwachung von inkrementalen Längenmesstastern, Induktivtaster  und Messuhren entwickeltes Messmittelprüfsystem. Das Messsystem besteht zum einen aus einem Piezo-Linearmotor und einem inkrementalen Längenmesssystem. Hierdurch werden höchstpräzise und reproduzierbare Messfahrten ermöglicht. Der Piezoantrieb ermöglicht eine Variation der Messwerte in 0,02 μm-Schritten.

Durch die Kombination der Hard- und Softwarekomponenten können Messuhren, Feinzeiger, Fühlhebelmessgerät sowie induktive- und inkrementale Messtaster auf ihre Funktion und Qualität geprüft werden. Die Prüfanweisung nach VDI, VDE, DGQ 2618 werden in den Bereichen Kennwertermittlung eingehalten und dokumentiert (außer der Messkraft).

Besonders auch ein Millimess oder Mikrokator kann man  hiermit problemlos prüfen.




Preisanfrage Stück

« Zurück